Aktuell

Wir lesen:

Adrian McKinty

Der katholische Bulle

Suhrkamp TB, 384 Seiten

 

Belfast befindet sich im Ausnahmezustand. Detective Sergeant Sean Duffy ist neu in der Stadt, und gleich bei seinem ersten Fall – der Suche nach einem Serienkiller – muss er sich ins Zentrum des Terrors begeben. Doch auch unter den Kollegen in Carrickfergus, einem Vorort von Belfast, wohin er nach seiner Beförderung gerade erst versetzt wurde, muss sich der junge Polizist sein Ansehen erkämpfen. Entlang der Frontlinien ermittelt Duffy in zwei Mordfällen, hinter denen ein Serienkiller zu stecken scheint. Eines der Opfer stand in Verbindung mit den höchsten IRA-Kreisen, wo Duffy auf eine Mauer des Schweigens trifft. Ein anspruchsvoller Politthriller kombiniert mit anspruchsvoller Literatur.

Wir treffen uns am Montag 26.8.2019 um 19:30 Uhr in Bubenbach